Burton Lee über Deutschland: Mehr Digitalisierung in Wirtschaft und Bildung nötig

Burton Lee über Deutschland: Mehr Digitalisierung in Wirtschaft und Bildung nötig

Burton Lee ist anerkannter Innovationsexperte aus dem amerikanischen Silicon Valley. Als Gastprofessor an der Universität Bochum weiß er um den Stand der Digitalisierung in Deutschlands Wirtschaft und Bildungsystem. Sein Fazit:

Die Software-Branche müsse ausgebaut, in Unternehmen eine Software-Kultur etabliert und viel mehr in die Vermittlung von IT-Basics bei Schülern und Studenten investiert werden. Deutschland verschlafe sonst die digitale Entwicklung, die essenziell ist für die Zukunft der deutschen Wirtschaft.
— — —
Das German ICT & Media Institute (GIMI) verfolgt mit dem Projekt “Industry Solution Lab” im Bereich “Smart Maintenance” Ansätze, wie man mit neuer Technologie und Remote Access sowie Augmented Reality (AR) die Wartung von Industriegütern einfacher und kostengünstiger gestalten kann; es müssen weniger Experten zum Einsatzort geflogen werden.

“Es bewegt sich etwas mit den neuen Technologien wie AR in Deutschland”, sagt Rudolf van Megen, Vorstandsvorsitzender von GIMI, “aber es muss noch viel mehr passieren”.

http://www.fr.de/wirtschaft/burton-lee-die-deutschen-haben-noch-grosse-probleme-a-1380602