Edge versus Cloud?

Edge versus Cloud?

Cloud Computing ist breit bekannt; Edge hingegen wird noch immer eher mit dem gleichnamigen Microsoft-Browser verbunden. Edge Computing, die dezentrale Datenverarbeitung am Rand der sogenannten „Edge“, dem Randbereich eines Netzwerks, scheint inzwischen jedoch seine Randstellung in Sachen Bekanntheit immer mehr zu verlieren. Einst galt es als Spezialthema für ITler, jetzt aber bietet sich immer öfter eine kostengünstige Nutzung beispielsweise im Gesundheitswesen oder in der Logistik an. Bevor Rechenzentren jedoch in diesem Sinne „randständig“ gemacht werden, gilt es einige Fragen zu klären – etwa wie sicher und skalierbar Edge Computing im Gegensatz zur Cloud ist.

Diese und weitere Fragen werden beim Hybrid-Experten-Roundtable des GIMI-Kooperationspartners deutsche ict + medienakademie im Rahmen der eco Akademie am 11. August diskutiert. Weitere Informationen gibt es hier.